Bildschöne gangfreudige Florestan Dressurstute

 
 
 
 
4 Videos
Horse for Sale
ID: 1361551
price range C
5,000 to 10,000 €

Westphalian
Mare
8 years
16.1 hh, Height at withers
Black
7/30/2017
Private vendor
59399 Olfen
Germany
9
+49 (0)1631418156
 

Recommend Horse



Your eMail:


Recipients email address:


Details
Documents (3)
Seller
LATINA-LADY
Horse for Sale
1361551
price range C
5,000 to 10,000 €
Westphalian
Mare
8 years
16.1 hh
Black
Dressage
A-ready
Westfälisches Pferdestammbuch e.V.
Location
59399 Olfen
Germany

Description

English
German
Dutch
absolute  braves, sehr gut erzogenes und sehr hübsches Dressurpferd.
Sie hat sehr gute Grundgangarten, ist lernwillig und verschmust.
Das ideale Umsteigerpferd für einen guten Start in die Turniersaison. 
Der Reiter sollte kein Anfänger sein. Sie ist sehr leichtrittig (weiches Maul) und sensibel.
Vertraut ihrem Reiter...wenn er mit aller Rube an "die Sache" rangeht.
Turniere habe ich leider mit ihr aus Zeitmangel (Arbeite im Schichtbetrieb) nicht geritten.
Jedoch Turnierrummel ist ihr nicht fremd. Das Pferd ist in der Nähe des Reitvereins untergebracht und wurde trotz des dort stattfindendem Reitturnier auch zeitgleich auf der Anlage geritten. 
Sie ist regelmäßig geimpft und entwurmt. Außerdem ist sie bereits als Turnierpferd eingetragen.
Ich habe sie direkt  beim Züchter in Olfen gekauft und selber als Fünfjährige eingeritten. 
Sie hat immer täglichen Weidegang und ist schonend und pferdegerecht trainiert.
Im Gelände sind wir auch des Öfteren unterwegs. 
Ich werde Sie nicht an einen Händler verkaufen, sonder nur in private und "GUTE HÄNDE".
Daher auch Platz vor Preis.

Da ich den Reitsport aufgeben möchte würde ich bei Bedarf gerne Zubehör kostenlos dazugeben. (außer Sattel).





 

 

 

Pedigree

59399 Olfen Germany
+49 (0)1631418156
59399%20olfen

Contact the seller






Send message

Further information



The origins of the Westphalian breeding lie in the founding of the state stud in Warendorf in 1826, the Breeders' Association itself was founded in 1904. By the end of the Second World War mainly heavier workhorses were bred there, which were used as carriage horses by farmers.Initially, a variety o ...more
9 n r
i
ehorses uses cookies for analyzing the website, to make it work properly and to provide you relevant ads.
You can find more information on privacy. If you would like to continue using our website, please agree with the application of cookies.