Liebevoller Wallach für das großeViereck

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
1 Video
+7 Pictures
Horse for Sale
ID: 1265712
25,000 €
Westphalian
Gelding
5 years
17.1 hh, Height at withers
Brown
12/28/2016
Experienced salesman
Sarina Breuer
51580 Reichshof Germany
9
+49 (0)1784065640
 

Recommend Horse



Your eMail:


Recipients email address:


Details
Seller
more horses (1)
Horse for Sale
1265712
25,000 €
Westphalian
Gelding
5 years
17.1 hh
Brown
Dressage
L-ready
L-placed
Leisure
Location
51580 Reichshof
Germany

Description

German
English
Dutch
Zum Kauf steht hier ein großrahmiger, liebevoller und sehr verschmuster Wallach von Scolari ín dunkelbrauner Jacke. Er ist mit 3 überdurchschnittlich guten Grundgangarten ausgestattet und bringt dabei trotzdem die nötige Ruhe und Coolness mit. Alles in allem ist er ein tolles Pferd zum Ausbilden und wird mit der richtigen Förderung den Sprung ins große Viereck schaffen. Er hat einen leichten Karpfenrücken. Dieser macht sich beim Reiten nicht bemerkbar. Er ist frisch geimpft und entwurmt. Er konnte sich auf seinem ersten Turnier direkt in einer Dressurpferdeprüfung Kl A platzieren. Auf seinem 2. Turnier platziert er sich an 3. Stelle in einer Dressurpferdeprüfung Kl A mit einer Note von 7,6. Auf dem gleichen Turnier platziert er sich ebenfalls in seiner ersten Dressurpferdeprüfung Kl L. Mittlerweile ist er mehrfach Dressurpferde L platziert und konnte Dressurpferde A mit einer 8,2 gewinnen! Das Pferd wird im Kundenauftrag angeboten. Anfragen gerne per Nachricht oder Whatsapp Schauen Sie sich auch unsere anderen Verkaufsinserate an.

Pedigree


Experienced salesman
Sarina Breuer

51580 Reichshof Germany
+49 (0)1784065640
We speak:  de
51580%20reichshof
more horses (1) b
Golden
Westphalian, Mare, 13 years, 16.1 hh, Gray
F: CLINTON I (HOLST) | MF: SEVILLANO XX
Dressage - Jumping - Eventing - Breeding
Sarina Breuer
DE-51580
Reichshof
price range E
15,000 to 25,000 €

Contact the seller






Send message

Further information



The origins of the Westphalian breeding lie in the founding of the state stud in Warendorf in 1826, the Breeders' Association itself was founded in 1904. By the end of the Second World War mainly heavier workhorses were bred there, which were used as carriage horses by farmers.Initially, a variety o ...more
9 n r
i
ehorses uses cookies for analyzing the website, to make it work properly and to provide you relevant ads.
You can find more information on privacy. If you would like to continue using our website, please agree with the application of cookies.