Hingucker, sehr braves Dressurpferd **VIDEO

 
 
 
 
 
 
 
1 Video
+3 Pictures
Horse for Sale
ID: 1362188
19,000 €
Westphalian
Gelding
11 years
17.0 hh, Height at withers
Bay-Dark
8/1/2017
Private vendor
46244 Bottrop
Germany
9
+49 (0)17661987617
 

Recommend Horse



Your eMail:


Recipients email address:


Details
Seller
more horses (1)
STERLING
Horse for Sale
1362188
19,000 €
Westphalian
Gelding
11 years
17.0 hh
Bay-Dark
Dressage
Leisure
Location
59069 Hamm
Germany

Description

German
English
Dutch
Verkauft wird ein 11jähriger Wallach von Sandro hit x Gribaldi.
Er ist ein sehr schöner kompakter Typ mit viel Halsung. Er ist fein zu reiten (kein Büffel) und reagiert sehr gut auf die Hilfengebung. Ein Pferd welches absolut klar im Kopf ist und von jederman zu reiten ist.
Er ist absolut unerschrocken und ist daher auch für ängstliche Reiter gut geeignet.
Sterlng kann .........aber muss nicht jeden Tag geritten werden, er ist stets zufrieden und brav, eben ein ruhiger Kumpeltyp. Dennoch ist er nicht faul, sondern reagiert brav und fein auf die Hilfen
Der Reiter kann bei Sterling Lektionen wie Piaffe und Passage mit leichter Hilfengebung abrufen, sowie alle weiteren L Lektionen.
Er wurde zu früheren Zeiten bereits ohne Befund getüvt, ein neuer aktueller Tüv kann selbstversändlich gemacht werden.
Sterling ist ein Pferd welches täglich Spaß macht und dazu noch ein absoluter Typ ist.
Auch das Gelände ist für ihn kein Problem.
Er ist schmiede- und verladefromm und sehr sozial.
Sterling wird aus altersgründen des Besitzers verkauft.

Standort des Pferdes ist 59069 Hamm Rhynern
Gerne kann das Pferd nach Terminvereibarung ausprobiert werden.
Video:
https://youtu.be/s8VRMpZpBM4
 

Pedigree

46244 Bottrop Germany
+49 (0)17661987617
46244%20bottrop
more horses (1) b
including video
Hanoverian, Mare, 7 years, 16.0 hh, Chestnut-Red
F: LONDONDERRY | MF: FEINER GRAF
Dressage - Jumping
DE-46244
Bottrop
ONO 10,000 €

Contact the seller






Send message

Further information



The origins of the Westphalian breeding lie in the founding of the state stud in Warendorf in 1826, the Breeders' Association itself was founded in 1904. By the end of the Second World War mainly heavier workhorses were bred there, which were used as carriage horses by farmers.Initially, a variety o ...more
9 n r
i
ehorses uses cookies for analyzing the website, to make it work properly and to provide you relevant ads.
You can find more information on privacy. If you would like to continue using our website, please agree with the application of cookies.