Charmantes Prämienfohlen mit Top-Dressurgenen

 
 
 
 
 
 
 
1 Video
+3 Pictures
Horse for Sale
ID: 1330205
price range B
2,500 to 5,000 €

Trakehner
Mare
Foal (04/2017)
16.2 hh, Estimated final size
Brown
8/16/2017
Private vendor
85435 Erding
Germany
9
+49 (0)1713662100
 

Recommend Horse



Your eMail:


Recipients email address:


Details
Seller
SCHÖNE MAID
Horse for Sale
1330205
price range B
2,500 to 5,000 €
Trakehner
Mare
Foal (04/2017)
16.2 hh
Brown
Dressage
Breeding
Location
82291 Mammendorf
Germany

Description

German
English
Dutch
Unserem Stutfohlen "Schöne Maid", geb. am 21.4.17, wurde Takt, Balance und Schwung mit in die Wiege gelegt. 

Die Vater Impetus war einst HLP-Sieger in Schlieckau und die Nachwuchshoffnung von Dorothee Schneider. Seine Nachkommen bestechen durch Adel, Schönheit und Größe sowie viel Rahmen, einer kraftvolle Bewegungsmechanik und einem guten Gleichgewicht.

Die Mutter "Schöne Tänzerin" war letztes Jahr bei der zentralen Stuteneintragung im Endring und erhielt die Prämienanwartschaft. Mit den Hengstens Connery, Münchhausen und Arogno im Pedigree sowie einer starken Stutenlinie war es nicht überraschend, dass sie als Fohlen mit dem Titel der Fohlenchampionesse des Trakehner Zuchtbezirks Bayern geehrt wurde. Auch Charakter und Rittigkeit lassen nichts zu wünschen übrig. 

Schöne Maid, mit einem korrekten Fundament ausgestattet, verspricht eine Karriere im Dressursport - zudem besticht sie mit ihrem tollen Charakter. Sie ist sehr menschenbezogen, verschmust, neugierig und kennt bereits das Fohlen-ABC. 
Die Fotos zeigen sie im Alter von einer Woche und zwei Monaten.

Bei der Fohlenmusterung am 15.8. in Thierhaupten/ Schwaben wurde Schöne Maid mit einer Prämie ausgezeichnet :) 

 

Pedigree

85435 Erding Germany
+49 (0)1713662100
85435%20erding

Contact the seller






Send message

Further information



The Trakehner owes its name to the place Trakehnen in East Prussia, where it was bred by King Frederick Wilhelm at the beginning of the 18th century. Danish, Thoroughbred, and Turkish stallions were crossed with local mares to create an elegant carriage horse. From the early 19th century Arab ...more
9 n r
i
ehorses uses cookies for analyzing the website, to make it work properly and to provide you relevant ads.
You can find more information on privacy. If you would like to continue using our website, please agree with the application of cookies.